Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Lehrstuhl für Produktion und Logistik

Telefon: (0345) 55-23425
Telefax: (0345) 55-27198

Große Steinstraße 73
06108 Halle (Saale)

Link zur Anfahrt

Postanschrift:
Lehrstuhl für Produktion und Logistik
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Lehrstuhl für Produktion & Logistik

Herzlich Willkommen!

Auf dem Titelbild sehen Sie die Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der MLU.

Auf dem Titelbild sehen Sie die Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der MLU.

Aktuelles

Aufgrund der Corona-Krise und der Schließung des Lehrbetriebs an der MLU sind sowohl das Sekretariat als auch die Büros nur sporadisch besetzt. Alle Mitarbeiter sind per Mail und nach Absprache telefonisch erreichbar.

Logistik Masters (Studentenwettbewerb)

Auch dieses Jahr startet wieder der Wissenswettbewerb LOGISTIK MASTERS. Ab 03.04.2020 können Logistikstudenten an Hochschulen, Fachhochschulen und Berufsakademien untereinander testen, wie gut sie sich in ihrem Fachbereich auskennen. Als Belohnung winken für die Sieger Preisgelder und für die besten 100 Teilnehmer Plätze im Ranking der „Top-Logistik-Studenten". Die Gewinner erhalten neben Geldpreisen auch eine Urkunde für ihre Bewerbungsunterlagen.

Sollten Sie eine Hilfestellung bei der Beantwortung der Fragen benötigen, so können Sie gern eine Nachricht an senden. Alle weiteren Informationen zum Ablauf und zu den Voraussetzungen zur Teilnahme finden Sie unter

http://www.logistik-masters.de/   

Aspekte der BWL VI & Forschungsaspekte der WI II

Im Sommersemester 2020 bietet der Lehrstuhl für Produktion & Logistik die Veranstaltungen „Aspekte der BWL VI“ (Bachelor) und "Forschungsaspekte der WI II" (Master) an. Beide Veranstaltungen widmen sich der datengetriebenen Unterstützung betrieblicher Entscheidungsprozesse.

Zielstellung:

Studenten bearbeiten ein data analytics-Projekt bestehend aus:

  1. Datenanalyse
  2. Problemformulierung
  3. Implementierung eines Lösungsverfahrens
  4. Bericht

Organisation:

  • Studenten arbeiten in Teams mit 4-5 Personen
  • jede Gruppe erhält einen Datensatz
  • alle Projektphasen werden mit R (www.r-project.org   ) und Rstudio (www.rstudio.com   ) erarbeitet
  • es ist hilfreich beide Programme auf einem eigenen Laptop/PC installiert zu haben
  • Studenten stellen Ihre Ergebnisse in einer Präsentation und einem Bericht dar
  • Struktur:
  1. Teil: Einführung in R und RStudio (April/Mai)
  2. Teil: Gruppenarbeit, wöchentliches Treffen mit Arbeitsfortschritt & Problemdiskussion

Inhalte:

  • Syntax & Programmieren mit R
  • Datenmanagement (Einlesen, Manipulieren, Schreiben von Datensätzen)
  • Datenanalysemethoden (lineare Modele, Clusteranalyse, etc.)
  • Datenvisualisierung
  • kontinuierliche Optimierung (via optimx() framework)
  • gemischt-ganzzahlige Optimierung (via ROI framework und GLPK solver http://gusek.sourceforge.net/gusek.html   )
  • RMarkdown und Shiny Apps for reporting in R

Quellen:

An jeder der beiden Veranstaltungen können maximal 10 Personen teilnehmen gemäß Beschluss des Prüfungsausschusses vom 18.12.2019 und des Fakultätsrat vom 22.01.2020. Die Anmeldung erfolgt über das Studip vom 1.3.20 00:00 Uhr bis zum 01.04.20, 11:59 Uhr. Unter allen Iinteressenten, die sich innerhalb dieser Frist im StudIP registriert haben, werden am 1.4.20 um 12:00 Uhr 10 Teilnehmer zufällig ausgewählt.

Bei Fragen können Sie sich an wenden.


Analyse der Homepagenutzung

Anzahl der aller Besuche auf der Lehrstuhl-Homepage und des Klausurarchivs

Anzahl der aller Besuche auf der Lehrstuhl-Homepage und des Klausurarchivs

Anzahl der aller Besuche auf der Lehrstuhl-Homepage und des Klausurarchivs

Obige Graphik zeigt die Anzahl aller Besuche auf der Lehrstuhl-Homepage vom 1.1.2017 bis zum 9.6.2018. Zusätzlich sind die Besuche auf der Unterseite "Klausurarchiv" verzeichnet.Grau unterlegt sind die Vorlesungszeiten der jeweiligen Semester.

Neben einem relativ gleichmäßigen Muster aller Besuche auf der Homepage, fällt auf, dass das Klausurarchiv ab ca. einem Monat vor den Klausuren häufiger besucht wird (im Vergleich zum Rest des Semsters). Auffällig ist auch, dass am Tag vor Klausuren gehäuft Besuchsspitzen des Klausurarchivs auftreten (gut ersichtlich in Wintersemestern mit großen Bachelorveranstaltungen). Dieses Muster ist auch zu den zweiten Klausurterminen zu erkennen (wenn auch in abgeschwächter Form).

Praktika & Stellenausschreibungen

Anmeldung zum nächsten Masterseminar im Bereich Produktion & Logistik

In regelmäßigen Abständen führt der Lehrstuhl Masterseminare durch. Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail im Sekretariat (mailto: ). Bitte geben Sie dabei folgende Daten an:

  • Name, Vorname
  • Matrikelnummer
  • Studiengang
  • bisher bestandene Leistungen aus dem Bereich Prod&Log (z. B. Produktionsmanagement)

Exkursionen

Zum Seitenanfang